NEWS – Oil Skin

Hier geht´s zum Stoff:

https://hand-werk.online/produkt-kategorie/stoffe/baumwolle/

Was ist Oil Skin?

Oil Skin ist ein festes Baumwollgewebe mit einer Wachsschicht. Die Wachsschicht sorgt für einen leichten Glanz und der Stoff erhält damit einen wasserabweisenden Charakter. Es fühlt sich leicht fettig an. Ursprünglich wurde dieser Stoff mit Wachsschicht für die Fischerei entwickelt. Dadurch war die Kleidung wasserabweisend als auch atmungsaktiv. Heutzutage sehen wir dass dieser Stoff unter anderem aufgrund dieser Eigenschaften hervorragend für Mäntel, Taschen und Rucksäcke geeignet ist.

Eigenschaften des Oil Skins

Falten und Knicke bewirken dass sich das Wachs bewegt, was zu helleren Linien führt. Dies ist kein Defekt und kann leicht behoben werden, indem der Stoff zwischen 2 Blättern Backpapier gebügelt wird. Aber was du an Oil Skin lieben wirst, ist dass diese Faltlinien den Stoff cooler und robuster machen. Das Material fängt an zu leben, genau wie Leder.

Worauf solltest du achten?Durch das Waschen verliert der Oil Skin seine Wachsschicht sowie bei Verwendung der Dampffunktion am Bügeleisen. Wir raten daher davon ab dieses Material zu waschen. Genäht wird er wie  fester Stoff oder Jeans. Verwende für mehrere Lagen immer eine Jeansnadel und verringere die Geschwindigkeit der Nähmaschine um den Motor zu entlasten. Der Stoff gleitet dadurch leicht durch die Nähmaschine. Und weiter:Verwende keine Stecknadeln, sondern Wonderclips, um sichtbare Löcher zu vermeidenDer Stoff wird mit der Zeit hellerDie Wachsschicht kann mit Spezialbehandlungsöl oder Wachs erneuert werden
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.